Facebook | Kontakt | Impressum

Neuanfang mit den Querfliegern Bremen

(Bild: Stamm Querflieger Bremen)

(Bild: Stamm Querflieger Bremen)

Seit 2015 engagieren wir uns durch die Neugründung eines Pfadfinderstammes im Bremer Norden in der Jugendarbeit. Als Stamm des Verbands Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) haben wir die Arbeit wiederaufgenommen, die im Jahre 2014 in Bremen zum Erliegen kam. Durch den Stamm „Bonifatius“ in Bremerhaven konnten wir einige Ausgangsmaterialien leihen, die uns bei der Gründung und ersten Aktionen sehr geholfen haben, da vom Material der Vorgänger kaum verwertbaren Reste übriggeblieben sind.

Um die Arbeit unabhängig fortführen und Kapazitäten im Stamm erweitern zu können, stand schnell fest, dass eigenes Material benötigt wird. Vor allem mangelte es an Zelten und Kochgeschirr, was beim ersten Stammeslager schnell klar wurde.

Wir wandten uns daher an die Evangelische Stiftung Pfadfinden mit unserem Anliegen. Mit Rat und Tat stand man uns zur Seite und vermittelte uns an eine Stammesauflösung, bei der eine beinahe neue Jurte sowie eine Kohte abzugeben war.

So half die Evangelische Stiftung Pfadfinden nicht nur uns, sondern auch dem abgebenden Stamm aus Buchholz, der das Material zu unserer Unterstützung abgeben konnte. Und auch nicht nur finanziell, sondern vor allem auch durch das Engagement und die Bereitschaft Lösungen zu suchen und Kontakte herzustellen.

Das Zeltmaterial wurde durch unsere Wölflings- und Jungpfadfinder bereits ausprobiert und erwartet in den kommenden Wochen das erste Stammeslager und wird uns hoffentlich noch sehr lange begleiten.

(Text: Jacqueline Laske)